Gemischt U12 (GRÜN)



14.06.19: Gleich nach dem Schulfest ging es zum Auswärtsspiel gegen die SG Dieblich / Macken / Waldesch 2. Und das hat sich gelohnt. Alle Einzel konnten gewonnen werden und die Jungs gingen uneinholbar mit 8-0 in Führung. Paul Ulrich (6-1 / 6-4), Tim Gerstenberg (6-3 / 6-3), Tarik Hadzifejzovic (6-1 / 6-0) und Jan Gastorf (6-1 / 6-0) sorgten für die klare Führung der Gäste. In den Doppeln ging es dann nur noch um den "Spaß". Hier konnten P. Ulrich / Malte Knipp mit 6-0 6-1 siegen und den 11-3-Endstand perfekt machen.

Download
Abschlusstabelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.3 KB

07.06.19: Für die Gemischten U12er stand das Heimspiel gegen die DJK Ochtendung an, allerdings ohne Spitzenspieler Paul Ulrich, der mit der 1. Mannschaft in Braubach spielte und sowohl Einzel als auch Doppel dort gewinnen konnte. Nach den Siegen von Tarik Hadzifejzovic (6-4 / 6-3) und dem Doppel T. Hadzifejzovic / Malte Knipp (6-4 / 6-1) ging das Match 5-9 aus. Am Freitag geht es dann zum letzten Spiel zur SG Dieblich / Macken / Waldesch 2.


24.05.19: Auch die Gemischten U12er konnten ihren ersten Sieg feiern. Beim TC Spay siegten die Lahnsteiner Jungs mit 12:2. Dabei waren Paul Ulrich (6-2 / 6-0), Tim Gerstenberg (6-4 / 6-0) und Tarik Hadzifejzovic (6-0 / 6-0) in ihren Einzeln erfolgreich. So stand es nach den Einzeln 6-2. Ein Doppelsieg fehlte noch zum Erfolg. Doch die Lahnsteiner Jungs konnten sogar beide Doppel für sich entscheiden. P. Ulrich / Jan Gastorf (6-0 / 6-2) und T. Gerstenberg / Malte Knipp (6-4 / 6-1) waren hier erfolgreich.


17.05.19: Spannend machten es die Gemischten U12 in ihrem Spiel gegen den TC Oberwerth Koblenz 3. Nach den Einzeln stand es bereits unentschieden: Paul Ulrich (6-1 / 6-0) und Malte Knipp (6-2 / 7-5) konnten ihre Einzel gewinnen, Tarik Hadzifejzovic musste sich nach zwei Stunden mit 6-7 / 6-7 geschlagen geben. Im Anschluss konnte das Doppel von Tim Gerstenberg / Jan Gastorf noch mit 3-6 6-4 11-9 gewonnen werden, sodass es am Ende 7-7 unentschieden stand.


10.05.19: Am Freitag hatten die Gemischten U12 ihr erstes Auswärtsspiel beim TC Güls. Die Lahnsteiner Nummer eins Paul Ulrich ließ in seinem Einzel nichts anbrennen und gewann souverän mit 6-0 / 6-0. Ebenso erfolgreich spielte Jan Gastorf, der sein Einzel mit 6-4 / 6-4 gewinnen konnte. Nur knapp im Match-Tiebreak hat Tarik Hadzifejzovic verloren (2-6 / 6-0 / 2-10). Somit stand es nach den Einzeln 4-4 unentschieden. In den Doppeln lief es ähnlich ausgeglichen. Eins konnten die Lahnsteiner für sich entscheiden: P. Ulrich / J. Gastorf gewannen mit 6-2 / 6-2. Am Ende stand es dann 7-7 unentschieden.


03.05.19: Die U12-Mannschaft der SG Braubach / RL Lahnstein stand bei ihrem ersten Spiel etwas auf verlorenem Posten. Das Spiel ging mit 14-0 an den VfR Koblenz-Karthause. Lediglich die Nummer eins Paul Ulrich ist knapp an einem Sieg vorbei geschrammt. Er hat den ersten Satz mit 6-3 gewonnen, musste seinem Gegner jedoch den zweiten Satz mit 6-4 überlassen. Im entscheidenden Champions-Tiebreak ist es Paul immer wieder gelungen, seinen Rückstand aufzuholen und auszugleichen. Doch am Ende musste er sich dennoch denkbar knapp mit 10-12 geschlagen geben. Kopf hoch, schon bald geht es weiter.