HÖRGERÄTE RAVATI CUP feiert Premiere

Gelungenes Tennisturnier des TC Rhein-Lahn.

Vom 27. bis zum 29. September 2019 fand auf der Anlage des TC Rhein-Lahn der 1. HÖRGERÄTE RAVATI CUP statt. An diesem Turnier nahmen Spieler aus dem gastgebenden und aus anderen Vereinen teil. Bei gutem Wetter konnten alle Spiele reibungslos durchgeführt werden. In beiden Konkurrenzen (H40 und H60) wurde spannendes und hochklassiges Tennis geboten, das die zahlreichen Zuschauer begeisterte.

Der TC Rhein-Lahn blickt auf eine äußerst gelungene, sportlich attraktive Veranstaltung zurück und freut sich bereits jetzt auf den 2. HÖRGERÄTE RAVATI CUP im nächsten Jahr. Ein herzliches Dankeschön an Jean Ravati, der das Turnier finanziell unterstützt hat. Zudem hat er mit viel Engagement und kreativen Ideen maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. "Als ehemaliges Mitglied des TC Rhein-Lahn danke ich allen Helfern des Turniers, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre", so der Hörgeräteakustiker aus Lahnstein.

Folgend die Platzierungen:

 

Herren 40 Konkurrenz Hauptfeld:

1. J. Wisberg (TC RL Lahnstein)

2. S. Gräper (TC RL Lahnstein)

3. H. Mohr (TC RL Lahnstein)

 

Herren 40 Konkurrenz Nebenrunde:

1. G. Busch (TC Mühlheim-Kärlich)

2. B. Niebauer (VfR Koblenz-Karthause)

 

Herren 60 Konkurrenz:

1. M. Struth (TC RL Lahnstein)

2. A. Baur (TC Miehlen)

3. wurde nicht ausgespielt


HÖRGERÄTE RAVATI CUP (LK Turnier H40/60)

Vom 27.09-29.09.19 findet auf der Anlage des TC RL Lahnstein der mit großer Spannung erwarteter 1. Hörgeräte Ravati Cup statt. Die Zuschauer können sich auf hochklassiges Tennis freuen, das Teilnehmerfeld sieht vielversprechend aus. Auch das Wetter soll gemäß Vorhersage mitspielen. An diesem Wochenende wird den Gästen am letzten Highlight der Tennis Außensaison 2019 einiges geboten.